Flüchtlinge

Ein Flüchtling ist eine Person, die ihre Heimat oder ihren vorherigen Aufenthaltsort wegen politischer Zwangsmaßnahmen, Kriegen oder lebensbedrohlicher Notlagen vorübergehend oder dauerhaft verlassen hat.

 

Alexandroupolis Leichenhalle überfüllt

Türkisch-Griechischer Grenzübergang am Evros / Meric

Von Flüchtlingen, die über den Evros nach Griechenland gelangen wollen, landen manche unverhofft im Universitätskrankenhaus der Hafenstadt Alexandroupolis; tot wohlgemerkt.

Türkei: Das reicht nicht!

Türkei: Das reicht nicht!

Die Spitzenpolitiker der Europäischen Union wollen mit der Türkei jetzt doch wieder über die Visa-Liberalisierung, die Erweiterung der Zollunion und die Fortsetzung der Beitrittsverhandlungen reden

Türkei - EU knüpft Hilfen an Bedingungen?

Tagesschau - EU knüpft Finanzhilfen an Bedingungen

Die Europäische Union gibt vor, in der Flüchtlingskrise zwischen der Türkei und Griechenland, den Druck auf die Türkei erhöhen zu wollen. "Finanzhilfen sollen künftig an Bedingungen geknüpft und re

Asylrecht - EU-Werte stürzen ein

Abkommen über die Rechtsstellung der Flüchtlinge (rot - ausgesetzt)

Darf das europäische Mitgliedsland Griechenland das Asylrecht aussetzen, um Flüchtlingen aus der Türkei Asyl erst gar nicht zu ermöglichen?

Lastenteilung oder Machtverteilung?

Beispielbild EU-Außengrenze

EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen (CDU) hat nach ihrer Stippvisite der griechisch-türkischen Grenze in Zusammenhang mit dem Zustrom von Flüchtlingen aus der Türkei die Griechen für ihre Leist