Armenier 

Armenier sind die Bevölkerung der ehemaligen Sowjetrepublik Armenien. Es ist ein Staat in der gebirgigen Kaukasusregion zwischen Asien und Europa.

 

Soghomon Tehlirian und der Mord an Talat Pascha

Innenminister des Osmanischen Reichs Talat Pascha

Über die Operation "Nemesis", den Mord an Innenminister des Osmanischen Reichs Talat Pascha und die Hauptfigur Soghomon Tehlirian, der von einer Entscheidung des Berliner Schöffengerichts profitier

Der verschwiegene armenische Terror

Von der ASALA ermordete - Mehmet Baydar (l.), Bahadir Demir (r.)
Am 27.01.1973 erschoss der armenische Terrorist Gourgen Yanikian die türkischen Diplomaten Mehmet Baydar und Bahadir Demir in Los Angeles. Damit begann eine Welle des Terrors, der sich bis in die 90er Jahre hinzog.

Deutsch-Türken und die Genozidvorwürfe der Armenier

Armenische Freischärler, die laut Zeugenberichten Massaker an türkischen und kurdischen Zivilisten verübten
Die historischen Ereignisse von 1915 sind ein elementarer Teil der armenischen Identität und spielen für Türken überhaupt keine Rolle. Deswegen wissen wir, im Gegensatz zu den Armeniern, herzlich wenig über die Ursprünge der türkisch-armenischen Animositäten.